Am 25.06.2016 ab 14.00 Uhr heißt es wieder: Live, laut, Rock im Tal!

Wenn Sankt Hubertus weiland geahnt hätte, was seine Duisdorfer Schützenbrüder nun schon seit fünf Jahren auf ihrem Vereinsgelände abgehen lassen, hätte er womöglich mehr Blaskapellen verlangt.

Da kommen die Modos mit ihrem Edelgebläse gerade recht, den Jagdheiligen zu besänftigen. Die Bonner Funk&Soul-Brüder spielen zum zweiten Mal beim Festival im Derletal und werden es zu familienfreundlicher Zeit ab 16:40 Uhr ordentlich krachen lassen (haha! Schützen .. krachen lassen .. verstehste? Verstehste??). Das übrige Festivalprogramm muss sich auch nicht verstecken, also Kind, Kegel und Schießpulver Ohrenstöpsel eingepackt und nix wie hin!

Mehr Infos zum Festival gibts auf der Homepage (nicht zuletzt zur Location) sowie auf Facebook.